Videoüberwachung neu definiert

Speicher von Western Digital setzt neue Maßstäbe in der Videoüberwachung. Sehen Sie mehr – mit der Technologie der Zukunft. Erfassen, speichern und analysieren Sie Daten mit Edge-to-Core-Lösungen, die sich an neue Innovationen anpassen.

4K-Videoaufzeichnung

Hoher Workload

Hohe Leistung

Auswertung

Aufzeichnen. Speichern. Auswerten.

Ideal für den Netzwerkrand

Durchhaltevermögen ist der Schlüssel. WD Purple™ microSD-Karten sind extrem robust und auf zwei Jahre kontinuierliche HD-Videoaufzeichnung ausgelegt1. Verlassen Sie sich bei der Videoüberwachung auf einen Speicher, der stoß-2 und erschütterungsfest ist und Temperaturen von -25° C bis 85° C widersteht.

Zuverlässiger Speicher

Dank AllFrame™-Technologie gehören Bildverluste der Vergangenheit an.  WD Purple™-Festplatten bieten eine bis zu dreimal höhere Workload-Kapazität als Desktop-Festplatten. Mit bis zu 12 Terabyte bieten sie ausreichend Platz für HD-Videomaterial und unterstützen bis zu 64 Kameras. WD Purple-Festplatten mit 10 TB und 12 TB sind mit der intelligenten AllFrame-Technologie ausgestattet, die für systeminterne Deep-Learning-Analysen 32 zusätzliche Streams bereitstellt.

Effiziente Datenverarbeitung

Ultrastar® High-Performance-Festplatten der Enterprise-Klasse bieten ausreichend Kapazität für die größten Workloads. Große Mengen an Videoüberwachungsdaten lassen sich schnell verarbeiten und effizient auswerten.

Produkte von Western Digital für die Videoüberwachung

WD Purple microSD

  • Für 24/7-Videoüberwachungskameras optimiert
  • Für die dauerhafte Videoaufzeichnung entwickelt
  • Wetter- und feuchtigkeitsbeständig, widersteht Temperaturen von -25° C bis 85° C
  • Ausfallsichere lokale Speicherung, Daueraufzeichnung, selbst bei vorübergehendem Verlust der Kameraverbindung

WD Purple-Festplatte

  • Kapazitäten bis zu 12 TB
  • Bis zu 64 Kameras pro Festplatte
  • AllFrame™-Technologie
  • Bis zu 16 KI-Kanäle für Deep-Learning-Analysen auf KI-fähigen NVRs (10 TB und 12 TB)

Ultrastar-Festplatte

  • Enterprise-Festplatte
  • Bis zu zehnfache Workload-Kapazität gegenüber Desktop-Festplatten
  • Optimaler Speicher für dedizierte Deep-Learning- und Analysesysteme